Einhorngeburtstag

Heute zeige ich euch mal nicht genähte Werke:

Gewünscht war von meiner Tochter zum Geburtstag eine Einhornparty. Dementsprechend mussten es natürlich auch Einhorn-Einladungskarten sein. Diese habe ich aus Tonkarton gebastelt und mit Glitzer verziert.

Für die Feier habe ich dann Einhorn-Muffins und natürlich auch eine Einhorntorte gebacken.

Diese habe ich mit Fondant verschönert, war gar nicht so einfach…….. aber fürs erste Mal glaube ich schon ganz gut. Meiner Tochter hat es gefallen und das ist ja die Hauptsache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.