Shirt „Mara“

Dieser schöne Pulli „Mara“ ist beim Probenähen für Rabaukennaht entstanden.

Genäht habe ich ihn aus petrolfarbenen Sommersweat.

Das Besondere an diesem Pulli ist die Rückseite, sie wurde überlappend genäht, so passt er sich jedem Körper optimal an.

Aufgehübscht wurde der Pulli mit der tollen Applikation von Liebhabestück….

…einer Prinzessin hoch zu Ross.

Das Ebook von Rabaukennaht beinhaltet die Größen 68-164 . Lässt sich wunderschön gestalten und ist immer ein Hingucker

Vokuhila Kleid

Für die Liebe Nicole von Fadenterror durfte ich mal wieder Probenähen. Dabei ist dieses super süße Kleidchen entstanden.

Durch den doppellagigen Rock hat es gleich schon schön Volumen.

Verziert wurde es mit der tollen Stickdatei von Liebhabestück.

Es ist ein Drehkleid, so wie es Mädchen lieben.

Ich habe für dieses Kleid die Puffärmelvariante gewählt. Der Schnitt beinhaltet aber auch einfache Ärmel.

Um das Kleid etwas verspielter zu machen, habe ich den oberen Rockteil mit Bändern gerafft.

Der Stoff ist von Stoffwelten aus Lichtenau. 

Kuh Kostüm

Mein diesjähriges Karnevalskostüm habe ich euch ja noch gar nicht gezeigt.
Zwei Freundinnen und ich hatten uns überlegt als Kühe zum Karneval zu gehen….also musste ein passendes Kostüm genäht werden.
Nachdem wir passenden Stoff gefunden hatten wurde ordentlich genäht.
Natürlich brauch eine Kuh auch ein Euter…. also wurde nicht lang gefackelt und diese Eutertasche entworfen.
Für die Ohren und Hörner wurde ein Haarreifen umgestaltet und passend zum gesamten Outfit gab es dann noch ein paar Stulpen.
Leider gibt es keine öffentlichkeitstauglichen Tragebilder , so müsst ihr euch das 
Kostüm leider auf der Schneiderpuppe anschauen